Wermescher Advisory Logo

Checkmk 2.x Teil 4: Verfeinerung der Überwachungen

Inhaltsverzeichnis

Checkintervall ändern

Beim vorhin konfigurierten Zertifikatscheck-Service ist es naheliegend, nicht das Standard Intervall von 1 Minute zu verwenden.

  • Klick auf Setup und suche nach „interval“ und klicke auf „Normal check interval for service checks“.
  • Klicke auf „Add rule“
  • In der Sektion „Normal check interval for service checks“ schreibe 1 für days und 0 für hours, mins, secs
  • In der Sektion „Conditions“ klick auf Services und paste „HTTPS SSL.check“. Da alle unsere Zertifikatsprüfungen „HTTPS“ Prüfungen sind, die mit dem Wort SSL.check beginnen, wird diese Regel auf alle diese Prüfungen angewendet. (da das Feld ein Regex-Feld ist, verwende $ am Ende für eine exakte Übereinstimmung, falls Du dies benötigst)

Checks nicht sofort als Problem betrachten

1 fehlschlag critical, 2ter fehlschlag fehler

Teilen:
Weitere Posts
Tortellini mit Tomatensauce

Ein schnelles Gericht, dass man rasch aus dem Hut zaubern kann, da ich die Tortellini vakuumverpackt und die geschälten Tomaten in der Dose immer vorrätig

Lasagne

Lasagne, ein Klassiker der italienischen Küche, erfreut Gaumen weltweit mit ihrem schichtweisen Reichtum an Aromen und Texturen. Dieses Rezept kombiniert saftiges Rinderhack, aromatische Tomatensauce, cremige

Windows Core Prozesse verstehen

SMSS.EXE Die Aufgabe des SMSS.exe-Prozesses ist es, neue Sitzungen zu erstellen. Zuerst werden Session 0 und Session 1 erstellt, sobald das Betriebssystem startet. Sitzung 0

Sende uns eine Nachricht