Checkmk 2.x Teil 4: Verfeinerung der Überwachungen

Checkintervall ändern

Beim vorhin konfigurierten Zertifikatscheck-Service ist es naheliegend, nicht das Standard Intervall von 1 Minute zu verwenden.

  • Klick auf Setup und suche nach „interval“ und klicke auf „Normal check interval for service checks“.
  • Klicke auf „Add rule“
  • In der Sektion „Normal check interval for service checks“ schreibe 1 für days und 0 für hours, mins, secs
  • In der Sektion „Conditions“ klick auf Services und paste „HTTPS SSL.check“. Da alle unsere Zertifikatsprüfungen „HTTPS“ Prüfungen sind, die mit dem Wort SSL.check beginnen, wird diese Regel auf alle diese Prüfungen angewendet. (da das Feld ein Regex-Feld ist, verwende $ am Ende für eine exakte Übereinstimmung, falls Du dies benötigst)

Checks nicht sofort als Problem betrachten

1 fehlschlag critical, 2ter fehlschlag fehler

Schreibe einen Kommentar