Ladekarten- und Wallboxchaos in der Elektromobilität

Wenn Du zu Hause und/oder in der Firma laden kannst, benötigst Du Ladestationen lediglich für längere Strecken. Mit Tesla hast Du die Supercharger, aber auch in diesem Fall ist eine Ladekarte (ohne monatliche Kosten) sinnvoll.

Erschwingliche, jedoch von mir nicht getestete Produkte:

ADAC Test von 2022:

Schreibe einen Kommentar