Laravel Boilerplate auf Windows Entwicklungsumgebung

Voraussetzungen

composer --version sollte über 2 sein, andernfalls upgraden. Download Composer.

sqlite3 --version sollte über 3.35 sein andernfalls upgraden. Download and install.

Installation

Führe die Schritte einzeln aus (bearbeite zuerst den Projektnamen):

set PROJECTNAME=laravel_boilerplate
mkdir C:\Users\herwa\Development\Laravel
cd C:\Users\herwa\Development\Laravel
composer create-project --prefer-dist laravel/laravel %PROJECTNAME%
cd %PROJECTNAME%
# Erzeuge eine leere sqlite Datenbank
sqlite3 database\database.sqlite "VACUUM;"
# Lösche die aktuelle Datenbank Konfiguration aus der .env Datei
sed -i '/^DB_/d' .env
# put our own DB config at the end
echo DB_CONNECTION=sqlite >> .env
echo DB_DATABASE=C:\Users\herwa\Development\Laravel\%PROJECTNAME%\database\database.sqlite >> .env
# Migriere die Datenbank
php artisan migrate

Testen

Starte nun einfach in Deinem Projektverzeichnis den eingebauten Server

php artisan serve

Nun kannst Du mit Deinem Webbrowser mit der URL http://localhost:8000/ auf Dein Projekt zugreifen.

In die index() Funktion des Home Controllers app\Http\Controllers\HomeController.php kannst Du nun deinen Code ausprobieren. (Nicht vergessen: Mittels dd bzw dump kannst Du Inhalte von Variablen ausgeben)

Nächste Komponenten

User Login und registrieren mittels „Auth Framework“

# auth framework
composer require laravel/ui
php artisan ui bootstrap --auth
npm install
npm install resolve-url-loader@^3.1.2 --save-dev --legacy-peer-deps
npm run dev

Nun kannst Du nachdem Du den eingebauten Server mittels php artisan serve gestartet hast wieder mit Deinem Webbrowser mit der URL http://localhost:8000/ auf Dein Projekt zugreifen. Nur diesmal siehst Du rechts oben „Log in“ bzw. „Register“. Bei Register kann sich ein Gast selber registrieren.

Wichtige packages

Log Reader

Um Deine Laravel Logfiles lesen zu können:

composer require haruncpi/laravel-log-reader

Erreichen kannst DU den Logreader dann unter https://deineserveradresse.com/admin/log-reader bzw lokal in Deiner Entwicklungsumgebung http://localhost:8000/admin/log-reader .

Task scheduler

composer require robersonfaria/laravel-database-schedule
php artisan migrate
php artisan vendor:publish --provider="RobersonFaria\DatabaseSchedule\DatabaseSchedulingServiceProvider" --tag="config"

Erreichen kannst DU den Scheduler nun unter https://deineserveradresse.com/schedule bzw. lokal in Deiner Entwicklungsumgebung http://localhost:8000/schedule .

User Administration mittels Voyager

Voyager ist ein Admin Panel, mit dem Man Benutzer anlegen kann, …

composer require tcg/voyager

php artisan voyager:install

Lege nun einen Admin Benutzer an, mit dem Du Dich bei Voyager anmelden kannst.

php artisan voyager:admin herwart@wermescher.fake --create

oder machen einen bestehenden Benutzer zum Admin

php artisan voyager:admin herwart@wermescher.fake

Zugreifen kannst Du auf Voyager indem Du /admin zur URL hinzufügst und somit in Deinem Webbrowser die URL http://localhost:8000/admin eingibst.

Installiere 42 Workflows

Infos dazu gibts auch hier: https://workflows.42coders.com/ und https://github.com/42coders/workflows

Installiere 42workflows (--ignore-platform-reqs musst Du eventuell nutzen, falls Du php 8 hast):

composer require the42coders/workflows --ignore-platform-reqs
php artisan migrate
php artisan vendor:publish --provider="the42coders\Workflows\WorkflowsServiceProvider"  --tag=assets
php artisan vendor:publish --provider="the42coders\Workflows\WorkflowsServiceProvider"  --tag=config
php artisan vendor:publish --provider="the42coders\Workflows\WorkflowsServiceProvider"  --tag=lang
php artisan vendor:publish --provider="the42coders\Workflows\WorkflowsServiceProvider"  --tag=views
php artisan migrate

Zammad API

composer require zammad/zammad-api-client-php

Nun bearbeite die Datei

C:\Users\herwa\Development\Laravel\laravel_zammad\vendor\zammad\zammad-api-client-php\src\HTTPClient.php

Und füge folgenden Code (unter dem debug-flag) ein (somit kann Guzzle die Zertifikatskontrolle ausschalten):

$verify = false;
        if ( array_key_exists( 'verify', $options ) ) {
            $verify = $options['verify'] ? true : false;
        }




Andere Laravel Packages

https://laravel.bepsvpt.me/

https://madewithlaravel.com/

Schreibe einen Kommentar