Wermescher Advisory Logo

ufw auf ubuntu 20.04

Inhaltsverzeichnis

Tools zum Überprüfen der Ports

Check Ports

Check ob ein Port offen ist

Am Server, auf dem Du überprüfen willst ob ein Port erreichbar ist musst Du einen auf den Port hören (listening). Folgender Befehl startet einen temporären Server, der auf den Port 5000 hört:

nc -l 5000

Am Client, von dem Du wissen willst ob der Port auf dem Server erreichbar ist machst Du nun eine einfache Telnet-Session auf den entsprechenden Port:

telnet SERVERNAME 5000

Tippe nun am Client respektive Server Terminal ein paar Zeichen ein. Diese sollten am jeweils anderen Terminal erscheinen.

Check for traffic on port

sudo tcpdump -i lo host 127.0.0.1 and tcp port 5000

Copy

Check for traffic on port

sudo netstat -peanut | grep ":5000"

Copy

Nagios NRPE: 5666

Check firewall

Is ufw (uncomplicated firewall) active

ufw status

Activate

ufw enable

UFW restrict to IPv4

nano /etc/default/ufw

and set IPV6 “yes” or “no”.

IPV6=no

then restart

service ufw restart

Löschen einer Regel

Zunächst kannst Du alle aktuellen Regeln auflisten:

ufw status numbered

Durch die angegebene Zeilennummer kannst Du nun eine Regel löschen:

ufw delete <number>
Teilen:
Weitere Posts
Tortellini mit Tomatensauce

Ein schnelles Gericht, dass man rasch aus dem Hut zaubern kann, da ich die Tortellini vakuumverpackt und die geschälten Tomaten in der Dose immer vorrätig

Lasagne

Lasagne, ein Klassiker der italienischen Küche, erfreut Gaumen weltweit mit ihrem schichtweisen Reichtum an Aromen und Texturen. Dieses Rezept kombiniert saftiges Rinderhack, aromatische Tomatensauce, cremige

Windows Core Prozesse verstehen

SMSS.EXE Die Aufgabe des SMSS.exe-Prozesses ist es, neue Sitzungen zu erstellen. Zuerst werden Session 0 und Session 1 erstellt, sobald das Betriebssystem startet. Sitzung 0

Sende uns eine Nachricht